Header Bild

Zentraler Informatikdienst

Service Alumni

Wie und wo bekomme ich einen Alumnus Account?

Einen Absolventenaccount erhalten alle Personen, die an der Montanuniversität ein Studium abgeschlossen haben.

Die Anlage des Accounts erfolgt prinzipiell für alle Personen welche einen gültigen Studierendenaccount besitzen automatisch bei Abschluss eines Studiums.

Mit dem Account erhält jeder Absolvent eine Emailadresse mit dem domain-part der Form 'alumni.unileoben.ac.at' sowie die Möglichkeit zur Weiterleitung dieser Adresse an externe Systeme.

Die Studierendenadresse bleibt für jeden Absolventen prinzipiell 'lebenslang' gültig, indem automatisch eine Weiterleitung an die Alumnus Emailadresse eingerichtet wird. Diese Weiterleitung bleibt auch im Hintergrund bestehen, wenn der Studienaccount nach einem Jahr geschlossen wird.

Sollte nach einem Jahr ein weiteres Studium begonnen werden (z.B. Dissertation), wird ein neuer Studierendenaccount angelegt.

Genutzt werden kann der Account derzeit für folgende Alumniservices:

  • MUonline
  • Email - Weiterleitung

Wie lautet mein Username?

username = mMatrikelnummer

Kennwörter

  • Die Änderung des Kennwortes ist nur im MUonline System möglich.
  • Kennwörter müssen mindestens 6 Zeichen umfassen.
  • Die Kennwörter für den Studierendenaccount und Alumnusaccount werden synchronisiert. Solange ein Absolvent noch einen aktiven Studierendenaccount besitzt und das Kennwort für einen der beiden Accounts geändert wird, ändert sich auch das Passwort für den anderen.

Gültigkeitsdauer - Accountbeendigung

Ein Alumnusaccount wird nur unter folgenden Bedingungen beendet und gelöscht:

  • Der Absolvent möchte keinen Alumnusaccount
  • Das Kennwort wird von einem Absolventen der nicht Mitglied des Alumnivereins ist vor Ablauf des Gültigkeitsdatums nicht neu gesetzt. Vor dem Ablauf des Kennwortes erhält jeder Absolvent eine Systembenachrichtigung mittels Email.

Eine Löschung kann jeder Absolvent in  MU_online selbst durchführen, wenn ein Account nicht gewünscht wird. (Visitenkarte -> Accountstatus -> Dienste).

Auch für Alumni mit gelöschtem Account bleiben die Emailadressen 'lebenslang' erhalten und reserviert. Eine Wiederanlage eines gelöschten Accounts ist jederzeit mittels PIN-Code möglich.; die reservierten Adressen werden dabei wieder dem Account zugewiesen.

Wir bitten um Verständnis, dass das Serviceangebot derzeit noch beschränkt ist. Es wird in Zukunft jedoch weiter ausgebaut werden.

Nutzungsbedingungen:

Jeder Alumnus verpflichtet sich durch die Verwendung des Accounts, die Betriebs- und Benützungsordnung des ZID [BBO] einzuhalten. Das Passwort darf nicht an andere Personen weitergegeben werden!