Header Bild

Zentraler Informatikdienst

Dokumente teilen

Bereits geteilte Objekte werden mit dem Freigabe Symbol markiert:

Um etwas zu teilen, benutzt man dieses Zeichen  neben dem Objekt, das geteilt werden soll.

Danach erscheint auf der rechten Seite ein Fenster, wo man verschiedene Einstellungen vornehmen kann und unter dem Registerblatt Aktivitäten sieht man zB mit wem man die Datei schon geteilt hat oder wann sie erstellt wurde. Falls das Symbol nicht sichtbar ist, AD-Blocker deaktivieren.

Wenn man eine Datei mit einem Mitglied der Montanuniversität teilen möchte, sollte man nach dem Vor- und Nachnamen suchen, hier müsste dann die E-Mail Adresse angezeigt werden.

Leider kann es auch vorkommen, dass der Name nicht aufgelöst wird. Wenn dieser Fehler auftritt, wenden Sie sich bitte an das ZID oder versuchen Sie es mit dem nächsten Punkt über Link teilen.

Wenn man die E-Mail Adresse dann auswählt, kann man einrichten welche Rechte der andere Benutzer auf die geteilte Datei hat.  Dieser Benutzer könnte zB die Datei auch mit jemand anderen teilen oder diese auch bearbeiten. Wenn man das Häkchen bei kann bearbeiten abwählt, hat der andere Benutzer nur Leserechte auf das geteilte Objekt.

Der User kann auch per E-Mail benachrichtigt werden, dass eine Datei mit ihm geteilt wurde.

Ebenso können hier auch mehrere Benutzer hinzugefügt werden um somit ein Objekt mit verschiedenen Benutzern zu teilen. Diese sehen dann den geteilten Inhalt in der eigenen ownCloud.

Wenn ich etwas mit einem externen Benutzer teilen möchte, kann ich dies unter  Öffentlicher Link“ - „Öffentlicher Link erstellen“ machen.

Hier wird dem anderen User per E-Mail ein Link zu der freigegebenen Datei geschickt. Diesen Link kann ich mit einem Passwortschutz verschicken oder ein Ablaufdatum setzen, wie lange der Link freigegeben ist.

Ebenso kann ich auch dem externen Benutzer Rechte geben, ob er die geteilte Datei oder den geteilten Ordner bearbeiten darf oder nicht.

Wenn der Link mit einem Passwortschutz gesendet wird, muss das gesetzte Passwort vom anderen User eingegebenen werden um zum geteilten Inhalt zu gelangen:

Passwortschutz
Das verwendete Passwort muss separat übermittelt werden.

Danach kann er den Inhalt dieser Freigabe (über die Buttons rechts oben) entweder zu seiner eigenen ownCloud hinzufügen oder direkt herunterladen: