Software
Hinweise

Die ISO-Images müssen für die Installation entweder in ein virtuelles Laufwerk (z.B. Virtual CloneDrive) eingebunden oder auf CD/ DVD gebrannt werden. Werden die ISO-Dateien entpackt, schlägt die Installation bei Matlab fehl.
Sollte für die Installation der Software ein Account beim Hersteller notwendig sein, so muss dieser mit der Studenten E-Mail Adresse erstellt werden. Alle anderen E-Mail Adressen werden abgewiesen.